Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung
Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung

USA wollen Abfertigungsdauer bei der Einreise auf 15 Minuten verkürzen

Die Vereinigten Staaten haben angekündigt, die Abertigungsdauer für Touristen aus dem europäischen Ausland auf maximal 15 Minuten zu verkürzen. Laut einer Umfrage waren die USA das einschüchternste Land, wenn es um die Einreise ging, gefolgt von den Vereinigten Arabischen Emiraten und Mexico. 

Die Studie, die der internationalen Beratungsagentur IXP Visas durchgeführt wurde, fand heraus, dass die Einreise in die USA von vielen Touristen als traumatisch empfunden wird. Besonders sehr persönliche Fragen, die während der Einreise abgefragt werden, sind vielen Reisenden unangenehm. In Internetforen wird häufig über Fragen wie "Auf welcher Seite des Betts schläft Ihre Frau?" oder "Warum bekommen Sie so viel Urlaub von Ihrem Arbeitgeber?" berichtet. Eine weitere Studie der US Travel Association ergab, dass zwei Drittel der US-Besucher nicht vorhaben wiederzukommen, da sie sich bei der Einreise schlecht behandelt fühlten oder es gar Probleme gab. 43 Prozent der Befragten würden auch ihren Verwandten, Bekannten und Freunden von einer Reise in die USA abraten, da sie sich von den Staatsdienern respektlos und schlecht behandelt fühlen. 

Aus Angst, dass ein solch rigides und einschüchterndes Einreiseprozedere auf Dauer einen negativen Einfluss auf den Tourismus haben könnte, wurde nun angekündigt, die Einreiseprozedur an den Besucherlastigsten US-Flughäfen zu überarbeiten. 

Vielflieger können bereits jetzt Zeit sparen

Wer regelmässig in die USA einreist und Bürger eines, von den USA als vertrauenswürdig angesehenen Landes ist, kann sich im sogenannten "Global Entry-Programm" registrieren lassen und bei der Ankunft an den normalen Schlangen für die Einreise-Abfertigung vorbeigehen. Global-Entry-Teilnehmer können nämlich innerhalb von wenigen Minuten an einem Computerterminal einreisen und müssen nicht den Weg über einen Immigration-Beamten gehen. 

Aber aufgepasst: Auch für Global-Entry-Teilnehmer gilt die Pflicht, über einen gültigen ESTA-Status zu verfügen. 

Bildquelle: GBlakeley - istockphoto.com

Um sich für ESTA anzumelden benötigen Sie Ihren Reisepass, eine E-Mail-Adresse und eine Kredit- oder EC-Karte. Wenn alle Daten korrekt sind, erhalten Sie Ihr ESTA-Visum innerhalb weniger Minuten.

Das Abflugdatum muss nach dem 29/01/2020 sein.

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Dienstleistungen | Datenschutzrichtlinie | Impressum | Unser Kontakt