Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung
Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung

Automatisierte Passkontrolle beschleunigt den Ankunftsprozess für Reisende in die USA

Automated Passport Control (APC)Sobald Sie für Ihre ESTA-Visumbefreiung für US-Reisen zugelassen sind, können Sie Reservierungen für Ihre Reise in die Vereinigten Staaten vornehmen. Nach der Ankunft in den Vereinigten Staaten unterliegen Besucher, einschließlich deutscher Staatsbürger, die mit einer ESTA-Visumbefreiung reisen, dem US-Zollverfahren, allgemein bekannt als "Zollabwicklung". Die automatisierte Passkontrolle (APC), die an vielen internationalen Flughäfen in den USA zur Verfügung steht, kann den Prozess beschleunigen.

Die auf Effizienz ausgelegte U.S. Customs and Border Protection (CBP) Automated Passport Control (APC) ist ein zeitsparendes automatisiertes Dateneingabesystem. Alle internationalen Reisenden, die aus dem Ausland in die Vereinigten Staaten einreisen, einschließlich deutscher Staatsbürger, die mit einer ESTA-Visumbefreiung reisen, unterliegen der Warteschlange für die Abfertigung in CBP-Kontrollzonen. Selbstbedienungskioske der Automated Passport Control (APC), die an den U.S. Customs and Border Protection Check in Zonen stationiert sind, bieten berechtigten Reisenden einen schnelleren und effizienteren Screening-Prozess. Das automatisierte APC-Computersystem ist ein kostenloser Dienst, und das System verfügt über sichere Verschlüsselungsprotokolle, so dass Reisende sicher sein können, dass ihre persönlichen Daten geschützt sind.

Die Funktionalität der Automatisierten Passkontrolle (APC)  des U.S. Grenzschutzes (CBP) ist relativ unkompliziert. Jeder berechtigte deutsche Reisende (der über eine von der ESTA genehmigte Befreiung von der Visumpflicht verfügt) kann bei der Ankunft in den Vereinigten Staaten einen Kiosk an der Passkontrollzone beim Check-in des Zoll und Grenzschutzes betreten. Das automatisierte System ersetzt die Notwendigkeit, die Zollanmeldungen zu erledigen. Sobald Sie sich an einem APC-Kiosk befinden, werden Sie aufgefordert, zuerst Ihren Reisepass zu scannen. Weitere Schritte sind das Fotografieren mit der Kioskkamera und die Eingabe von Antworten auf eine Liste von Fragen, wie zu Ihrem Flug, zur persönlichen Identifizierung und einige häufige Inspektionsfragen. Für Familien sparen die Kioske noch mehr Zeit; Reisende, die an der gleichen Adresse wohnen, können an einem Kiosk gemeinsam bearbeitet werden. Sobald Sie diesen Schritt abgeschlossen haben, erhalten Sie eine gedruckte Quittung und können dann zu einem Zollbeamten für die letzten Schritte der Eingangskontrolle übergehen.

Nachfolgend finden Sie einige Antworten auf häufig gestellte Fragen zur automatisierten Passkontrolle:

Bin ich für die Automatisierte Passkontrolle (APC) berechtigt? - Wenn Sie ein Reisender mit einer genehmigten ESTA-Visumbefreiung sind, sind Sie berechtigt, den APC-Self-Service-Kiosk zu nutzen.

Ersetzt APC das Zollanmeldungsformular? - Ja, Reisende reichen ihre Zollanmeldungen elektronisch am APC-Kiosk ein. Alle Papierdeklarationsformulare, die ein Reisender bereits ausgefüllt hat, können einfach bei einem Zollbeamten abgegeben und vernichtet werden.

Welche Sprachen stehen an den APC-Kiosken zur Verfügung - Neun Hauptsprachen, darunter Deutsch, stehen an den SB-APC-Kiosken zur Verfügung. Die aktuelle Liste der angebotenen Sprachen umfasst Englisch, Niederländisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Koreanisch, Japanisch und traditionelles/vereinfachtes Chinesisch.

Warum gibt es Symbole, die ein X oder ein O auf einigen APC-Belegen beinhalten - Das Erscheinen von Symbolen, wie z.B. ein schwarzes X oder O auf einigen APC-Belegen, sollte für internationale Reisende kein Grund zur Sorge sein. Der U.S. Zoll und Grenzschutz hat bestätigt, dass die Symbole verwendet werden, um den Zollagenten die Zollabfertigung eines Reisenden zu signalisieren, der eine Nachverfolgung benötigt. Die Gründe dafür sind oft so einfach wie erforderliche Zollgebühren, ein Problem mit einem Fingerabdruckscan, Fragen zur Zollanmeldung eines Reisenden oder andere verschiedene Fragen. Zusätzlich erscheinen auf jedem Beleg Empfehlungscodes. Die Codes sind für den internen Gebrauch der CBP-Agentur bestimmt und können den Agenten helfen, leicht zu erkennen, wohin sie einen Reisenden leiten sollen. Am wichtigsten ist, dass Sie sich keine Sorgen um Symbole auf einem APC-Beleg machen müssen. Die Informationen sind Teil des automatisierten APC-Prozesses, der die Zollabfertigung erleichtern und die Ankunftsprozesse für internationale Reisende komfortabler und schneller gestalten soll.

Ersetzt dies die globale Einreise - Einige internationale Reisende, einschließlich derjenigen, die aus Deutschland mit einer genehmigten ESTA für USA-Reisen unterwegs sind, haben den Status der globalen Einreise bereits genehmigt. Diese Reisenden können ein automatisiertes Eingabesystem wählen; entweder einen Automatisierten Reisepasskiosk (APC) oder einen Global Entry Kiosk. Wichtig: Versucht ein Reisender versehentlich, beide Zugangssysteme zu nutzen, kommt es zu einem Fehler, und das Global Entry System löscht sofort die für den Reisenden gespeicherte Fingerabdruckdatei. Dies führt dazu, dass der Reisende für einen zukünftigen Global Entry neue Fingerabdrücke in einem Global Entry Center scannen lassen muss.

Wo befinden sich APC-Kioske? - Bis zum Jahr 2019 gibt es mehr als 30 internationale Flughäfen der Vereinigten Staaten, die eine automatisierte Passkontrolle verwenden (APC). Sie befinden sich in den folgenden Flughäfen:

 

Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport (ATL)

Austin-Bergstrom International Airport (AUS)

Boston Logan International Airport (BOS)

Charlotte Douglas International Airport (CLT)

Chicago Midway International Airport (MDW)

Chicago O’Hare International Airport (ORD)

Dallas/Fort Worth International Airport (DFW)

Denver International Airport (DEN)

Detroit Metropolitan Wayne County Airport (DTW)

Fort Lauderdale-Hollywood International Airport (FLL)

Honolulu International Airport (HNL)

Houston George Bush Intercontinental Airport (IAH)

Las Vegas McCarran International Airport (LAS)

Los Angeles International Airport (LAX)

Miami International Airport (MIA)

Mineta San Jose International Airport (SJC)

Minneapolis-Saint Paul International Airport (MSP)

Nassau Lynden Pindling International Airport (NAS)

New York - John F. Kennedy International Airport (JFK)

Newark Liberty International Airport (EWR)

Oakland International Airport (OAK)

Orlando International Airport (MCO)

Philadelphia International Airport (PHL)

Phoenix Sky Harbor International Airport (PHX)

Pittsburgh International Airport (PIT)

Portland International Airport (PDX)

Raleigh-Durham International Airport (RDU)

Reno International Airport (RNO)

Salt Lake City International Airport (SLC)

San Diego International Airport (SAN)

San Francisco International Airport (SFO)

Seattle Sea-Tac Airport (SEA)

Tampa International Airport (TPA)

William P. Hobby International Airport (HOU)

 

Für eine aktualisierte Liste von Flughäfen mit Automated Passport Control (APC) Kiosken können Reisende zur US-Zoll- und Grenzschutz-Website navigieren und nach "APC" für die aktuellste Liste von US-Flughäfen suchen, die Selbstbedienungskioske für Eingabedienste der Automatisierten Passkontrolle anbieten.

Wenn Sie eine Reise in die USA planen und mehr über die ESTA Visumsbefreiung erfahren möchten, besuchen Sie bitte unser Informationszentrum. https://www.estas.de/Willkommen-ESTA-Fuhrer

Deutsche Reisende, die jetzt das ESTA Visa Waiver Programm (VWP) für Reisen in die Vereinigten Staaten beantragen möchten, können dies hier tun:

https://www.esta-visaform.us/de/registrations/application

Um sich für ESTA anzumelden benötigen Sie Ihren Reisepass, eine E-Mail-Adresse und eine Kredit- oder EC-Karte. Wenn alle Daten korrekt sind, erhalten Sie Ihr ESTA-Visum innerhalb weniger Minuten.

Das Abflugdatum muss nach dem 27/01/2020 sein.

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Dienstleistungen | Datenschutzrichtlinie | Impressum | Unser Kontakt