Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung
Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung

Weihnachtsferien: Was man in den USA alles unternehmen kann.

Diesen Dezember gibt es nur eine Person, die in die USA durch die Lüfte fliegen kann, ohne ein Flugticket oder ein Visum zu besitzen. Sie wissen genau, wer das ist: Nur dem Weihnachtsmann ist so viel Freiheit erlaubt.

Für den Rest von uns, die ohne Rentierschlitten reisen, benötigen wir vor allem ein Rückflugticket in die USA, wenn wir als Tourist unterwegs sind. Was die Reisegenehmigung angeht, ist es ausreichend, einen Antrag für eine ESTA Genehmigung für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen zu stellen.

Sobald alle Verwaltungsschritte erledigt sind, werden Sie sehen, dass eine Reise in die USA über die Weihnachtsfeiertage ein unvergessliches Erlebnis ist: Der Schnee, die Paraden und die Lichter geben den Straßen einen unvergleichlichen Charme. 

Hier werfen wir mal einen Blick auf einige Städte, in denen das Fest magisch gefeiert wird.

Orlando: Während der Weihnachtszeit wird Disney noch viel magischer als sonst. Mickey und seine Freunde im Magic Kingdom organisieren eine riesengroße Weihnachtsfeier mit einer Parade, Schnee und Feuerwerken.

New York: Kult-Weihnachtsfilme haben uns immer und immer wieder gezeigt, dass der Big Apple die amerikanische Stadt ist, wo Weihnachten fast zu einer Institution geworden ist. Verpassen Sie nicht das Rockefeller Centre anzusehen, dass die Stadt mit seinem gigantischen Weihnachtsbaum und seinen Engeln erhellt. Machen Sie das Meiste aus Ihrem Besuch und gehen Sie Schlittschuhlaufen auf der wohl berühmtesten Eisbahn der Welt: Winter Village im Bryant Park.

New Orleans: Seit mehr als einem halben Jahrhundert begrüßt der Jackson Square Hunderte von Einheimischen und Touristen und verbreitet Weihnachtsstimmung. Warum? Damit man traditionelle Weihnachtslieder zusammen bei Kerzenschein singen kann. Es ist einfach magisch. Dieses Jahr findet das am 21. Dezember um 19h statt. Gehen Sie einfach an der Saint-Louis Kathedrale vorbei, um einige Weihnachtskonzerte von professionellen Chören zu hören – die Teilnahme ist kostenlos.

Paradise: Dies ist in der Tat ein Paradies für Weihnachtsfans. Diese Stadt in Pennsylvania ist nicht nur Amish Gebiet, sondern auch das vom Weihnachtsmann und seinen Elfen. Das nationale Weihnachtszentrum erzählt die Geschichte dieses Familienfestes anhand von Tausenden von Objekten aus der ganzen Welt.

Woodstock: In dieser Stadt in Vermont wird das Wassail Wochenende gefeiert mit einer Parade von mehr als 50 Pferden, die in der englischen Tradition des 19. Jahrhunderts gekleidet sind. Diese Stadt, umgeben von Nadelbäumen und mit Schnee bedeckt, ist wirklich sehenswert in der Weihnachtszeit. Dieses Jahr findet die Parade zwischen dem 12. und 14. Dezember statt. Nur zu Ihrer Information, Wassail ist eine Art Glühwein.

Nun liegt es ganz allein bei Ihnen, sich für Ihr liebstes Weihnachtsziel zu entscheiden, wo Sie (ganz geduldig) auf den Weihnachtsmann warten können!

Um sich für ESTA anzumelden benötigen Sie Ihren Reisepass, eine E-Mail-Adresse und eine Kredit- oder EC-Karte. Wenn alle Daten korrekt sind, erhalten Sie Ihr ESTA-Visum innerhalb weniger Minuten.

Das Abflugdatum muss nach dem 14/08/2020 sein.

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Dienstleistungen | Datenschutzrichtlinie | Impressum | Unser Kontakt