Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung
Antragsformular für Ihre ESTA-Bewerbung

Apps für Reisen in den USA

Esta-reisen-appsESTA hat das Reisen in die USA für viele deutsche Staatsbürger wesentlich einfacher und erschwinglicher gemacht, indem das traditionelle Verfahren zur Beantragung eines US-Visums umgangen wurde. Und es ist nicht zu leugnen, dass das Internet in der Tasche auch das Reisen im Großen und Ganzen viel angenehmer gemacht hat.
 
Ob auf kurzen oder langen Strecken, unsere Smartphones können mit Tools gefüllt werden, die jeden Schritt der Reise ein wenig einfacher machen, um von A nach B zu gelangen, ein gutes Frühstück zu finden, ein Zimmer zu buchen und dafür zu bezahlen. Hier sehen wir uns einige der nützlichsten Apps an, wenn wir mit ESTA in die USA reisen.
 
Zunächst einmal sollten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie das gesamte Online-ESTA-Antragsformular ganz einfach direkt von Ihrem Smartphone aus ausführen können. Dafür gibt es keine App, aber solange Sie eine Internetverbindung haben, ist das alles, was Sie brauchen! Das ESTA ist eine Alternative zu einem Visum, das Teil des US Visa Waiver Programms ist. Wenn Sie geschäftlich oder als Tourist reisen und aus einem der 38 Mitgliedsstaaten des Visa Waiver Programms (einschließlich Deutschland) kommen, können Sie sich heute bewerben und bis zu 90 Tage lang in die USA reisen. Beginnen wir also mit einigen Apps zur Organisation Ihrer Reise....
 

Reisevorbereitungen

 
Es gibt mehrere Apps, die alle verfügbaren Flüge zusammenstellen, so dass Sie die besten Daten, Routen und Preise vergleichen können. Insbesondere können Sie mit Skyscanner sehr spezifische oder sehr breite Filter einstellen, so dass Sie die Ergebnisse genau auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können. Sie können nach Flügen zu bestimmten Terminen, innerhalb eines bestimmten Monats oder zu jeder Jahreszeit suchen. Sie können auch zwischen bestimmten Flughäfen, Städten oder ganzen Ländern suchen, indem Sie die Uhrzeit angeben, zu der Sie reisen möchten, und vieles mehr. Beispielsweise können Sie vom Flughafen Manchester aus zwischen Juni und September überall in den USA suchen und eine Preisliste aller verfügbaren Flüge einsehen. Kajak bietet einen ähnlichen Service für den Flugvergleich, zusammen mit Mietwagen und Hotels, und Kiwi gibt Ihnen mehr kreative Möglichkeiten, wenn Sie mit minimalem Budget unterwegs sind. Um zum Beispiel das günstigste Ticket zu bekommen, empfiehlt es sich, einen Flug von London nach Oslo und von dort nach New York zu nehmen, anstatt einen Direktflug.
 
Auch bei der Unterbringung gibt es eine Fülle von Möglichkeiten. Eine, die Sie sicher schon kennen, ist AirBnB, bei der man Ihnen ein Zimmer oder ein ganzes Haus zur Verfügung stellt, in dem Sie während Ihrer Reise wohnen können. Dies hat in den letzten Jahren deutlich an Popularität gewonnen und bietet eine wohnlichere und oft preiswertere Alternative zu Hotels. Darüber hinaus bietet AirBnB jetzt auch 'Erlebnisse', bei denen die Einheimischen einzigartige Erlebnisse in ihren Heimatstädten bieten, die Sie in der Stadt genießen können. Inzwischen dient Couchsurfing als Community, in der die Leute ihre Couch oder ihr Ersatzbett für die Nacht kostenlos zur Verfügung stellen können. Die Philosophie hinter Couchsurfing ist es, Reisende zusammenzubringen, Menschen zu treffen und einen einzigartigen Einblick in einen neuen Ort zu geben. Für diejenigen, die in Hotels übernachten möchten, ist Trip Advisor oft die richtige Wahl. Er gibt Ihnen einen Überblick über die Zimmer, die während Ihrer Termine verfügbar sind, zusammen mit Bewertungen, nützlichen Informationen und Preisen. Eine seltsamere Alternative ist das Hotel Tonight, das Ihnen ursprünglich nur erlaubt hat, ein Zimmer für "heute Abend" zu buchen, was Ihnen einen erheblichen Rabatt auf den üblichen Preis gewährt. Jetzt können Sie jedoch eine Woche im Voraus buchen und erhalten trotzdem tolle Rabatte.  LateRooms bietet einen ähnlichen Service, um mehr Last-Minute-Optionen zu finden, und Booking hat eine große Auswahl an Optionen, sowohl für Last-Minute-Reservierungen als auch für Vorausbuchungen, die Ihnen oft die Möglichkeit geben, bei Ankunft zu bezahlen, im Gegensatz zu Online.
 

Was Sie unternehmen können

 
Sobald Sie Ihre Unterkunft organisiert haben, werden Sie wahrscheinlich Ihre Zeit mit einigen Aktivitäten und vielleicht ein oder zwei Mahlzeiten füllen wollen! Wir haben den Trip Advisor bereits für die Unterkunft erwähnt, aber das ist auch ein fantastisches Tool für die Suche nach Aktivitäten, Restaurants und Bars in Ihrem Reiseziel. Es bietet auch nützliche Karten, die Ihnen genau zeigem, was in einem bestimmten Umkreis um Sie herum zu finden ist. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie nach einer morgendlichen Besichtigung hungrig sind und einen guten Platz in der Nähe finden möchten. In den USA ist Yelp ein weiterer Service, der ähnlich wie Trip Advisor funktioniert, aber auch Informationen und Bewertungen zu anderen Dingen bietet, wie z.B. Friseure, Geschäfte, etc. Yelp war in den USA oft die am weitesten verbreitete der beiden Apps, obwohl sich dies in den letzten Jahren stark verändert hat, und beide bieten viele nützliche Ratschläge. Eine weitere App, mit der man in den USA etwas unternehmen kann, ist UNESCO World Heritage, die detaillierte Informationen über die 23 Weltkulturerbestätten des Landes bietet.
 

Navigation

 
Haben Sie bemerkt, dass immer weniger Touristen mit Stadtplänen herumlaufen? Stattdessen folgen sie einfach den Anweisungen auf ihren Telefonen. Google Maps ist offensichtlich eines der beliebtesten Tools für die Navigation im Ausland. Es ist großartig für Spaziergänge und bietet auch ein großartiges Navigationswerkzeug beim Fahren mit gesprochenen Anweisungen. Waze ist eine weitere großartige Option für das Fahren, mit ständigen benutzergesteuerten Updates auf den besten verfügbaren Routen. Natürlich, wenn Sie 3G oder 4G im Ausland verwenden, kann es oft Ihre Telefonrechnung mehr als Sie möchten beanspruchen. Viele Navigationsanwendungen erlauben es Ihnen jedoch, die Karten im Voraus herunterzuladen, so dass Sie sie ohne zusätzliche Ausgaben für Ihre Internetnutzung verwenden können. Ihr GPS funktioniert immer noch und frisst sich nicht in Ihre mobilen Daten ein. Google Maps bietet diese Funktion, ebenso wie eine andere sehr praktische Anwendung namens CityMaps2Go.
 
Wenn Sie kein Auto haben, wenn Sie in den USA sind, ist Rome2Rio ein großartiges Vergleichstool, um alle Ihre längeren Reisen zu betrachten. Die App vergleicht Busse, Bahnen, Flüge und Fähren mit Preis- und Zeitangaben. Moovit bietet ähnliche Informationen mit Live-Fahrplanauskunft. Amtrak hat auch eine eigene App für Zugreisen, ebenfalls mit Greyhound und Megabus für den Busverkehr. Was den Taxidienst (oder 'Autos mit Chauffeur') betrifft, ist Uber in den USA immer noch eine sehr schnelle und bequeme Option. Es erlaubt Ihnen, ein Auto zu buchen, von wo auch immer Sie sind, und alles automatisch über die App zu bezahlen. Mit anderen Worten, Sie müssen kein Bargeld mit sich führen, um ein Taxi zu nehmen. Eine Alternative zu Uber ist Lyft, ein in den USA sehr beliebter Wettbewerber.
 

Shopping

 
Wenn es darum geht, ins Ausland zu reisen, zögern wir oft, wenn wir zu viel Bargeld oder unsere Karten mit uns herumtragen, besonders wenn wir die Gegend nicht so gut kennen. Hier kommen Google Wallet und Apple Pay ins Spiel, so dass Sie Ihre Debit- und Kreditkarteninformationen auf Ihrem Handy speichern und direkt mit Ihrem Gerät bezahlen können. Vor allem die USA stehen bei dieser Technologie an der Spitze, so dass Sie sie an den meisten Orten problemlos einsetzen können. Was die Währung betrifft, so ist XE eine fantastische Anwendung für den Austausch von Informationen. Der Euro und der Dollar scheinen so sehr gegeneinander zu schwanken, und wir können oft vergessen, wie viel wir wirklich ausgeben. XE ist großartig, uns den ständig aktualisierten Wechselkurs zur Verfügung zu stellen. Nebenbei bemerkt, vergessen Sie nicht, dass viele Preise in den USA ohne Mehrwertsteuer erscheinen, die an der Kasse hinzugefügt wird. Beim Einkaufen ist es sinnvoll, dies zu berücksichtigen. Auch das Trinkgeld wird in Restaurants und Bars als etwas obligatorisch angesehen, und alles, was weniger als 20% beträgt, kann als etwas unhöflich angesehen werden.
 
Hoffentlich ist das alles ein guter Anfang, um Ihre Reise in die USA noch einfacher zu machen. Viele dieser Dienste basieren stark auf Benutzerbewertungen, also vergessen Sie nicht, Ihre eigenen Ratschläge und Rückmeldungen zu hinterlassen, damit andere Reisende ehrliche Informationen über die Orte, die sie besuchen, erhalten können, was es für alle besser macht!
 
Und natürlich, wenn Sie Ihren ESTA noch nicht haben, ist das das erste, was Sie organisieren müssen. Im Rahmen des Visa Waiver Program können deutsche Reisende ESTA online beantragen. Wenn sie zugelassen sind, können sie bis zu 90 Tage lang in die USA reisen, als Touristen oder auf Geschäftsreise. Der Online-Bewerbungsprozess dauert nur etwa zehn Minuten, und Sie erhalten Ihren Genehmigungsstatus innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
 
Sobald Sie Ihre ESTA haben, können Sie diese Apps herunterladen!

 

Um sich für ESTA anzumelden benötigen Sie Ihren Reisepass, eine E-Mail-Adresse und eine Kredit- oder EC-Karte. Wenn alle Daten korrekt sind, erhalten Sie Ihr ESTA-Visum innerhalb weniger Minuten.

Das Abflugdatum muss nach dem 06/07/2020 sein.

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Dienstleistungen | Datenschutzrichtlinie | Impressum | Unser Kontakt